Neue Wahrheit - Der Blog
     VERANSTALTUNGEN KUNDGEBUNGEN TERMINE Mobile Version
     LINKVERZEICHNIS        |      VOLKSBEGEHREN      |      HOME

Ich helfe mit!
Impressum und Information zum Blog
Neue Wahrheit - Der Blog: Youtube Channel
FEST FÜR DIE FREIHEIT jeden Freitag 17h Hauptplatz Linz

Soll die Covid-19-Impfung für alle verpflichtend sein?
24.05.2020
Frank Ulrich Montgomery, der Vorstandsvorsitzende des Weltärztebundes, spricht sich im Interesse der Allgemeinheit für eine Impfpflicht aus, sollte es einmal ein sicheres Serum geben. Gesundheitsminister Rudolf Anschober setzt auf die Überzeugungskraft von Argumenten und will nicht auf die Impfpflicht zurückgreifen.

Link zur Quelle

Manipulierte Umfrage? Mehrheit der Österreicher für Impfpflicht
24.05.2020
Laut einer von Unique research (Geschäftsführer Josef Kalina, ist ein Medienberater der Politiker und langjähriger Mitarbeiter der Kronen Zeitung) für die nächste Ausgabe des Nachrichtenmagazins "profil" durchgeführten Umfrage ist eine Mehrheit der Österreicher für eine verpflichtende Impfung gegen Covid-19 - sobald ein Impfstoff zugelassen ist.

Ist die Aussagekraft der Umfrage mehr als fragwürdig?




Link zur Quelle

Der Wegscheider: Kreuzug der Medien gegen Corona Kritiker
24.05.2020
Im neuen Wochenkommentar geht es heute einmal mehr um den Kreuzzug der Einheitsmedien gegen alle Corona-Kritiker und deren 180-Grad-Wende in der Berichterstattung über Bill Gates und seine heilsbringenden Machenschaften.

Quelle: servus.tv

22.5.20 Linz: Rosen für unsere Polizei für ein friedliches Miteinander
24.05.2020
Demo Linz Freitag für Freiheit - Friday for freedom

Quelle: Youtube.com

Bezeichnend: EU-Bevölkerung lässt sich immer weniger gegen Grippe impfen
24.05.2020
Die Impfrate ging von rund 50 Prozent im Jahr 2011 auf knapp 43 Prozent im Jahr 2016 zurück – die Briten sind mit 70,5 Prozent Spitzenreiter

Allerdings liegen nur die Daten für 18 EU-Staaten vor. Für Österreich sowie für neun weitere EU-Länder gab es von dieser Seite keine Informationen. Was dennoch bekannt ist: Im Jahr 2017 haben sich nur 6,4 Prozent der Österreicher gegen Influenza immunisieren lassen. Bis zum Jahr 2006 waren es noch rund 14 Prozent.

Link zur Quelle

Mit harter Hand gegen Corona-Sünder: Italien am Rande einer autoritären Wende
24.05.2020
Während des COVID-Lockdowns durften die Italiener nicht einmal zum Joggen ihre Wohnungen verlassen. Trotz der aktuellen Lockerungen gibt’s noch immer polizeiliche Arroganz und Gewalt, unangemessene Geldstrafen für Familien und Demonstranten sowie Zwangsgesundheitsversorgung für Corona-Skeptiker.

Link zur Quelle

Diskriminierend! Estland testet digitalen Immunitätsausweis an Arbeitsplätzen
24.05.2020
Als eines der ersten Länder weltweit testet Estland digitale Immunitätsausweise, um den Bürgern eine sichere Rückkehr zu ihren Arbeitsplätzen zu ermöglichen. Nach Einschätzung der WHO ist es aber noch unklar, ob eine überstandene Infektion überhaupt zu Immunität führt.


Link zur Quelle

Nach der Krise. Vortrag und Diskussion mit Stephan Schulmeister
24.05.2020
Nach der Krise: Überwindung oder Bändigung des Kapitalismus?

Eigennutz, Konkurrenzfähigkeit, Selbst-Optimierung, „mehr privat, weniger Staat“– das war gestern. Heute zählen Solidarität, Zusammenstehen, Mitverantwortung und viel mehr Staat, egal, ob durch Beschränkung individueller Freiheit oder schrankenlose Staatsausgaben.

Quelle: Youtube.com

Die unterschätzten Gesundheitsgefahren von Schutzmasken
24.05.2020
#Arbeitsschutz #CO2 #Sauerstoff #H2S #Aceton #Entgiftung #Schutzmasken

Quelle: Youtube.com

Die Todesfalle, Regierung treibt Anzahl der Corona Opfer hoch
24.05.2020
Die Katze ist aus dem Sack, und es zeigt sich: Die historische Frage wird nicht sein, wie gefährlich das Virus war. Vielmehr: Wie gefährlich waren jene, die die autokratische Macht besaßen, so viele Menschen ohne wirklichen Grund ins Elend zu treiben? Es muss inzwischen davon ausgegangen werden, dass wesentlich mehr Menschen an dem verordneten „Krieg gegen das Virus“ zu Schaden kommen und auch sterben als aufgrund einer Covid-19-Infektion (1). Die Zahlen über die in Europa und weltweit Verstorbenen zeigen ein klares Bild.

Warum ist die Katze aus dem Sack? Weil die Covid-19-„Pandemie“ vorbei ist. Bleiben werden die katastrophalen Schäden durch die Lockdown-Maßnahmen und die Infragestellung der demokratischen Ordnung — wenn wir das nicht schleunigst ändern.


Link zur Quelle

„Sperrstunden-Wirbel“ um Bundespräsident in Lokal
24.05.2020
Riesen-Aufregung um einen „Sperrstunden-Einsatz“ der Polizei mit höchster Polit-Beteiligung in der Wiener Innenstadt: Eine Streife stieß in der Nacht auf Sonntag im Schanigarten eines schicken Italieners, weit nach der im Covid-19-Gesetz verordneten Schließung um 23 Uhr, auf zwei späte prominente Gäste. Mit Getränken auf dem Tisch. Zur Überraschung der uniformierten Beamten handelte es sich um Bundespräsident Alexander Van der Bellen, ein bekennender Raucher, und seine Ehefrau!

Link zur Quelle

„Bilanz-Betrug bei Banken ist amtlich“: Was im Schatten der Corona-Krise läuft
24.05.2020
Stillstehende Lieferketten und immer noch viele geschlossene Fabriken: Der „Corona“-Lockdown trifft die Weltwirtschaft hart. „Banken setzen die Volkswirtschaften durch Geldpolitik zusätzlich unter Druck“, sagt „Degussa“-Chefvolkswirt Thorsten Polleit gegenüber Sputnik. Sein Kollege, Degussa-CEO Markus Krall, warnt im Interview vor Hyper-Inflation.

„Viele Menschen verstehen den Ernst der Lage noch nicht“

Link zur Quelle

Singapurs Corona-App ist das Vorbild der deutschen - und zeigt ein gigantisches Problem
24.05.2020
Die Contact-Tracing-App gilt als wichtiger Bestandteil der Corona-Strategie. Doch das Vorbild aus Singapur lässt Zweifel an ihrem Erfolg wach werden: Kaum jemand dort hat die App installiert.

Von den 5,6 Millionen Einwohnern Singapurs haben nur knapp 1,4 Millionen TraceTogether auf ihr Smartphone gelassen, berichtet die "South China Morning Post". Was zunächst gar nicht schlecht klingt - immerhin entspricht das einem Viertel der Bevölkerung -, ist nach Ansicht vieler Experten zu wenig. Mindestens drei Viertel der Bürger müssten es nach Ansicht des singapurischen Entwicklungsministers Lawrence Wong sein, der die Taskforce zum Kampf gegen den Virus leitet. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung müsste also noch hinzukommen.

Link zur Quelle

Alarmierend: Polio-Ausbrüche in Afrika durch Mutation des Stamms im Impfstoff
24.05.2020
In Nigeria, der Demokratischen Republik Kongo, der Zentralafrikanischen Republik und Angola wurden neue Fälle von hochinfektiösen Krankheiten gemeldet, die in die Geschichtsbücher aufgenommen werden sollten.

Der Beginn wurde durch ein im Impfstoff enthaltenes Typ-2-Virus verursacht. Typ 2 ist ein Wildvirus, das vor Jahren eliminiert wurde, aber in seltenen Fällen kann das Lebendvirus in oralen Polio-Impfstoffen zu einer Form mutieren, die neue Ausbrüche der Krankheit entzünden kann.

Link zur Quelle übersetzt

Link zur Quelle

Österreich und Nachbarn planen Grenzöffnung ab Mitte Juni
24.05.2020
Wien/Prag (dpa) - Österreich und seine Nachbarländer Tschechien und Slowakei planen eine gemeinsame Grenzöffnung ab Mitte Juni. Auch Deutschland wünscht sich ein solches Vorgehen - einen Termin für den Abbau von Corona-Grenzbeschränkungen mit den östlichen Nachbarländern gibt es aber noch nicht.

Link zur Quelle

Lockdown wegen falscher Computer-Berechnung?
24.05.2020
Das Computermodell, das die Entwicklung der Corona-Toten in Großbritannien vorhersagte, könnte sich als größter Softwarefehler aller Zeiten herausstellen. Aufgrund der Berechnungen hatte der britische Premier bisher beispiellose Ausgangssperren verhängt, deren Folgen auf Wirtschaft und Gesellschaft kaum absehbar sind.

Link zur Quelle

BRD - Droht jetzt Corona-Demonstranten der Kindesentzug?
24.05.2020
Der Staat droht mit Kindesentzug
In dem Elternbrief (hier zu finden), in dem diese Richtlinien beschrieben werden, findet sich jedoch auch der Passus: „Sofern Sie dem nicht nachkommen, ist die Schule verpflichtet, das Ordnungsamt einzuschalten – bis hin zur Inobhutnahme des Kindes.“ Für alle Eltern die wohl schlimmste Drohung.

Denn Inobhutnahmen sind nichts anderes, als eine vorübergehende Unterbringung des Kindes in einem Heim oder einer Pflegefamilie, die in akuten Krisensituationen oder bei Gefährdung des Kindeswohls von den Behörden bestimmt werden kann. Sollen so allfällige Demonstranten gegen die Corona-Maßnahmen gefügig gemacht werden?

Link zur Quelle

BRD: Bundesregierung erteilt Impfpflicht eine Absage
24.05.2020
Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery spricht sich für eine Impfpflicht im Kampf gegen das Coronavirus aus, sobald ein wirksames Mittel gefunden ist. Die Bundesregierung erteilt der viel diskutierten Impfpflicht aber eine Absage.

Link zur Quelle

Hydroxychloroquin: Das Medikament, Das Costa Rica Erfolgreich Zur Bekämpfung Von Covid-19 Einsetzt
24.05.2020
Die Caja Costarricense de Seguro Social (CCSS), die seit Jahrzehnten weltweit zur Behandlung von Malaria eingesetzt wird, hat vor einem Monat beschlossen, Hydroxychloroquin bei Patienten anzuwenden, die mit dem neuen Coronavirus infiziert sind, bis ein Impfstoff verfügbar ist.

Link zur Quelle übersetzt

Link zur Quelle

Coronavirus: Malaria-Medikament kommt in Österreich zum Einsatz
24.05.2020
In der Bekämpfung von Covid-19-Erkrankungen kommen in Österreich demnächst Hydroxychloroquin und deren verwandte Substanz Chloroquin zum Einsatz. Die Medikamente zur Malaria-Bekämpfung werden in klinischen Studien für die Behandlung von Covid-19 untersucht, bis Ende Mai 130 Mio. Dosen davon werden weltweit zur Verfügung gestellt. Auch Österreich erhält für den Spitals-Einsatz eine gewisse Menge.

Link zur Quelle

Weltfrieden – Warum darf das Niemand erfahren?
24.05.2020
Geheimsache Weltfrieden

Metropol Chronicles – Weltfrieden 19.05.2020 – Telegram – https://t.me/metropolchronicles

Unsere Welt wird immer absurder. Alles wird auf den Kopf gestellt. Unglaubliche Veränderungen passieren auf dem gesamten Planeten. Nur in der Bundesrepublik Deutschland darf das möglichst Niemand erfahren.

Hier herrscht offensichtlich eine Meinungsvorgabe, die dem aktuellen Weltgeschehen komplett entgegen steht. Sind wir die Letzten, die informiert werden?

Link zur Quelle

Coronavirus: Die Hydroxychloroquin-Studie beginnt in Großbritannien
24.05.2020
n Brighton und Oxford wurde ein Versuch begonnen, um festzustellen, ob zwei Malariamedikamente Covid-19 verhindern könnten.

Mehr als 40.000 Beschäftigte im Gesundheitswesen aus Europa, Afrika, Asien und Südamerika erhalten Chloroquin, Hydroxychloroquin oder ein Placebo.

Alle Teilnehmer sind Mitarbeiter, die mit Covid-19-Patienten in Kontakt stehen.

Link zur Quelle übersetzt

Link zur Quelle

Coronadiktatur: Kindeswegnahme bei Ungehorsam der Eltern
24.05.2020
Wer sich dem Regime nicht beugt, dem drohen Repressalien. Das ist eine in der DDR gut erprobte Strategie, an die Sachsen sich offenbar wieder erinnert. In sozusagen alter Tradition droht man dort nun Corona-ungehorsamen Eltern mit „Inobhutnahme“ ihrer Kinder. Seit 18. Mai müssen Eltern von Kindern, die in Kitas oder Grundschulen gehen, täglich penibel Auskunft über den Gesundheitszustand aller im Haushalt lebenden Personen geben.

Link zur Quelle

Grundschullehrerin schlägt Alarm: „Mir blutet jeden Tag das Herz, wenn ich diese schwachsinnigen Maßnahmen durchsetzen muss“
24.05.2020
Eine Grundschullehrerin rüttelt derzeit Eltern und Lehrer wach. "Nina" macht auf die derzeitigen Missstände in ihrer Schulen aufmerksam. Seit einigen Jahren sei sie als Grundschullehrerin tätig. Nun unterrichte sie kleine Gruppen im Präsenzunterricht. Ihre Schüler sind sechs und sieben Jahre alt.

Link zur Quelle

Ifo-Institut: Bisher keine höhere Sterberate durch Corona
24.05.2020
München (epd). Trotz Corona hat sich nach Einschätzung des Münchner Ifo-Instituts die Sterberate in Deutschland kaum erhöht. Die Forscher der Ifo-Niederlassung Dresden errechneten auf Grundlage der Zahlen des Statistischen Bundesamtes die Sterbewahrscheinlichkeiten unter Beachtung zufallsbedingter Schwankungen, wie das Institut am Donnerstag mitteilte. Selbst die im April zu beobachtenden leichten Abweichungen der Sterbefallzahlen nach oben lägen innerhalb der Bandbreite, die sich durch Zufallseinflüsse erklären lasse, sagte Anna Kremer von der Dresdner Ifo-Niederlassung.

Auch in den besonders gefährdeten höheren Altersgruppen sei bislang keine höhere Sterblichkeit festzustellen, hieß es weiter. Kremer: "Die von Bund und Ländern erlassenen Beschränkungen des öffentlichen Lebens dürften sich hierin noch nicht vollständig niederschlagen, denn die Corona-bedingten Sterbefälle spiegeln die Infektionen nur mit rund zweiwöchiger Verzögerung wider."

Link zur Quelle

Android und iOS aktivieren Tracing-Schnittstelle! Smartphones nun offen für CoronaApps
24.05.2020
Google und Apple haben ihre Corona-Tracing Schnittstellen aktiviert. Wir zeigen dir, wie du die neue Funktion findest und wie sie funktioniert.

Google und Apple, die Entwickler von iOS und Android haben sich zusammengetan, um gemeinsam an einer Corona-Tracing Funktion für ihre Betriebssysteme zu arbeiten. Nun ist es soweit und die neue Funktion steht bereit. Ab sofort können Länder und Behörden ihre Apps bei Google und Apple einreichen und veröffentlichen.

Link zur Quelle

Corona-Regeln in Deutschland"Lockdown ist verfassungswidrig": Anwältin klagt gleich in mehreren Bundesländern Teilen
24.05.2020
Sind die Corona-Regeln in Deutschland rechtmäßig? Nein, sagt Rechtsanwältin Jessica Hamed. Sie hat gleich in mehreren Bundesländern Klage gegen die Maßnahmen eingereicht. Trotz der gegenwärtigen Lockerungen übt sie weiter Kritik. FOCUS Online hat mit ihr gesprochen.

Link zur Quelle

Corona: 1,5 Mrd. schwere Erkrankungen durch neuen Gates-Impfstoff?
23.05.2020
Die ersten überhasteten klinischen Versuche von Anthony Fauci und Bill Gates mit einem Corona-Impfstoff endeten katastrophal: Drei von 15 völlig gesunden Versuchspersonen (=20 ) erlitten schwere Nebenwirkungen. Doch die meisten Studiendaten werden bisher zurückgehalten.

(Hans U. P. Tolzin, 23.05.2020) Während es nicht nur in Deutschland, sondern im Grunde weltweit keine erhöhten Erkrankungs- und Sterberaten von Menschen mit Atemwegserkrankungen gibt, lassen Bill Gates und zahlreiche Pharmafirmen nicht von der Entwicklung neuer Impfstoffe gegen das angeblich tödliche Coronavirus ab.

Link zur Quelle

WEG MIT DEN MASKEN - HER MIT DEN FAKTEN
22.05.2020
1. Die Masken sind schädlich
2. Die "Killer-Virus" Angsthypnose auflösen
3. Greta verängstigt jetzt die Kinder
4. Mehr zu HYDROXYCHLOROQUIN
5. Petitionen - bitte aufwachen und mitmachen

Quelle: Youtube.com

Coronavirus: Bank Austria misst Kunden ab Montag Körpertemperatur
22.05.2020
Falls Kunde mehr als 37,5 Grad Körpertemperatur hat oder die Messung verweigert, wird er nicht vorgelassen.

Die UniCredit Bank Austria beginnt ab kommenden Montag mit der Messung der Körpertemperatur ihrer Kunden. Einen entsprechenden Hinweis beim Onlinebanking des Instituts bestätigte Sprecher Matthias Raftl dem KURIER. "Es ist eine weitere von vielen Sicherheitsmaßnahmen unsererseits zum Schutz der Mitarbeiter und der Kunden."

Link zur Quelle

Archiv
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 >>