Neue Wahrheit - Der Blog
     VERANSTALTUNGEN KUNDGEBUNGEN TERMINE Mobile Version
     LINKVERZEICHNIS        |      VOLKSBEGEHREN      |      HOME

Ich helfe mit!
Impressum und Information zum Blog
Neue Wahrheit - Der Blog: Youtube Channel
FEST FÜR DIE FREIHEIT jeden Freitag 17h Hauptplatz Linz

Über Impfstoffe zur digitalen Identität?
01.06.2020
heise.de

Die u.a. von Bill Gates, Microsoft, Accenture und der Rockefeller Foundation finanzierte "Digital Identity Alliance" will digitale Impfnachweise mit einer globalen biometrischen digitalen Identität verbinden, die auf Lebenszeit besteht

In einem früheren Artikel Der Impfaktivismus der Gates-Stiftung beschäftigte ich mich mit dem Impfaktivismus der Gates-Stiftung und ihres Aushängeschilds Bill Gates als Verfechter eines Corona-Impfstoffs. An dessen Entwicklung und potentiell globaler Verabreichung ist er federführend beteiligt, ohne einen solchen könne die Welt seiner Ansicht nach nicht zur Normalität zurückkehren.

Link zur Quelle

erste erfolgreiche Behandlungsmöglichkeit für/gegen Corona-Virus gefunden
01.06.2020
Hydroxychloroquin (Quensyl ®) und Chloroquin wurde jetzt in einer klinischen Studie in Frankreich an 24 Covid-19 Erkrankten in ganz hohem masse wirksam gefunden.

Es scheint nun klar zu sein, dass wir ein potentiell wirksames Medikament gegen die Lungenentzündung durch Coronavirus jetzt bereits zur Verfügung haben.

Link zur Quelle

Verwirrung um Impf-Plakat der Regierungspartei ÖVP
01.06.2020
In Wien sind eigenartige ÖVP-Plakate aufgetaucht. Der befremdliche Slogan: „Ich spiele mit eurer Angst und nehme euch eure Rechte“. Abgebildet ist ÖVP-Boss und Bundeskanzler Sebastian Kurz mit einer Spritze.


Link zur Quelle

kla.TV - Verstärkt 5G-Strahlung Erkrankungen mit Coronavirus?
01.06.2020
Aufgrund der weltweit sehr schnellen Ausbreitung der Erkrankungen mit dem Coronavirus stellt sich die Frage, welche Ursachen dies haben könnte. Bereits am 6.April 2020 veröffentlichten umweltmedizinische deutsche Ärzte, zusammen mit Dr. med. Joachim Mutter, dem bekannten Facharzt für Umweltmedizin, sowie Professor Dr. Karl Hecht, zu dieser Frage einen offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel und verschiedene andere Politiker. Sie schreiben darin....

VIDEO:
Link zur Quelle

5G und unser Immunsystem haben etwas gemeinsam | Dr. med. Dietrich Klinghardt | QS24
01.06.2020
Die einen gehen mit ihrer Leistung nach oben – die anderen synchron runter. So sieht die traurige Gemeinsamkeit wohl aus. Der Wissenschaftler, Arzt und Ausbildner Dr. med. Dietrich Klinghardt erklärt in der Sendung, wie gefährlich schon das 3G-Netz war und ist - mit den speziellen Frequenzen, welche der Gesundheit nicht dienlich seien. So der Konsens aus der Wissenschaft. Das 5G Netz wird auch vom 3G genutzt – und damit potenzieren sich die körperlichen Belastungen. Es wäre gut möglich, auf anderen Frequenzen zu agieren, welche weder die Insekten ganz ausrotten noch der Tierwelt und auch nicht den Menschen schaden würden.

Quelle: Youtube.com

Prof. Dr. Dr. Enrico Edinger: 5G und Corona Virus - ein Zusammenhang?
01.06.2020
Prof Dr. Dr. Enrico Edinger -Zusammenhang zwischen 5G & Corona-Virus?
Interview geführt von Welt der Gesundheit

Das Original Video wurde von Youtube gelöscht (Zensur)!

Link zur alternativen Quelle

Reupload auf Youttube
Quelle: Youtube.com

Volksbegehren STOP DER PROZESSKOSTENEXPLOSION
01.06.2020
Der Zugang zum Recht wird in Österreich durch das geltende Prozesskostensystem erschwert, sodass insbesondere durch die hohen Anwaltskosten für die rechtsschutzsuchende Bevölkerung massive Hindernisse zu überwinden sind.
Um den Zugang zum Recht zu verbessern werden folgende Reformen vorgeschlagen...

Link zum Volksbegehren

Tierschutzvolksbegehren
01.06.2020
Gut für die Tiere, gut für uns alle. Unabhängige ExpertInnen haben ambitionierte, aber realistische Vorschläge formuliert, um Tierleid zu beenden, Tierwohl zu fördern und den Tierschutz zu stärken. Sie bedeuten einen deutlichen Fortschritt für die Tiere, der aber nicht zu Lasten der heimischen, kleinbäuerlichen Landwirtschaft geht.

Link zum Volksbegehren

Volksbegehren der Notstandshilfe
01.06.2020
Link zum Volksbegehren

#VolksbegehrenNotstandshilfe
Wir gehören keiner politischen Organisation an. Außerdem sind wir überparteilich, aus Solidarität gegenüber unseren Mitbürgern wurde die Petition gestartet.

Volksbegehren RECHT AUF WOHNEN
01.06.2020
Link zum Volksbegehren

Personen, die in der Wählerevidenz einer österreichischen Gemeinde eingetragen sind (auch Auslandsösterreicherinnen und Auslandsösterreicher), können für das Volksbegehren Unterstützungserklärungen abgeben. Die Abgabe einer Unterstützungserklärung ist in jeder österreichischen Gemeinde zu den Amtsstunden (Zeiten des Parteienverkehrs) möglich.

Quelle: Youtube.com

Protokolle zeigen, wie Regierung gegen Expertenmeinungen handelte
31.05.2020
Der Standard schreibt
Die Kritik an der Regierung und ihrem Umgang mit der Corona-Krise wird immer lauter. Nun hat der "Falter" Protokolle aus Beraterstäben veröffentlicht, die zeigen, was die beratenden Experten zuvor auch im STANDARD schon kritisierten: Die Regierung hat in ihren Entscheidungen wenig auf wissenschaftliche Expertise gehört, etwa bei Warnungen vor Engpässen bei Schutzausrüstung und Tests, Schulschließungen oder den Kollateralschäden der Maßnahmen im Gesundheitssystem.

Link zur Quelle

Corona-Diktatur – Wissen, Widerstand, Freiheit – Monika Donner
31.05.2020
DI. Karlheinz Klement im Gespräch mit Mag.a Monika Donner, einer Juristin und Ministerialrätin aus dem Verteidigungsministerium.

Quelle: Youtube.com

Volksbegehren für ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) gestartet
31.05.2020
Die großen BGE Organisationen Österreichs haben gemeinsam ein Volksbegehren eingebracht:

"Wir fordern den Gesetzgeber auf, durch bundesverfassungsgesetzliche Regelungen ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) einzuführen. Dieses soll jeder Person mit Hauptwohnsitz in Österreich ein menschenwürdiges Dasein und echte Teilhabe an der Gesellschaft ermöglichen. Höhe, Finanzierung und Umsetzung sollen nach einem Prozess, an dem die Zivilgesellschaft maßgeblich beteiligt ist, gesetzlich verankert werden."

Link zur Webseite

Link zum unterzeichnen

CORONA.film - we investigate
31.05.2020
CORONA.film - Eine dokumentarische Untersuchung von SARS-CoV-2 und seinen Auswirkungen.

Link zur Quelle übersetzt

Link zur Quelle

Quelle: Youtube.com

Demo Linz 30.5.2020 - freie Impfentscheidung, Ärtze und Impfopfer kommen zu Wort
30.05.2020
Bei dieser Veranstaltung ging es um freie Impfentscheidung, es kamen unter anderem mehrere Ärzte und Experten, sowie einige Impfgeschädigte zu Wort.

komplette Playlist Demo Linz 30.5.20

Quelle: Youtube.com


Quelle: Youtube.com

Daniel Prinz: Zellen menschlicher Föten, Glyphosat und „Kampfstoffe“ in Impfmitteln – offiziell belegt!
30.05.2020
Wie um Himmels Willen kommt Glyphosat in Impfungen? Besonders die Mumps-Masern-Rötel-Impfung „MMR II“ des Pharmagiganten Merck habe laut Samsels Untersuchungen im Labor die höchste Konzentration an Glyphosat

Link zur Quelle

Link zum Video auf Facebook

ZENSIERT
Quelle: Youtube.com

AEGIS - Informationen über Impfungen
30.05.2020
Der Vereinszweck von AEGIS (Schutzschild) ist es, die Menschen, insbesondere Eltern von kleinen Kindern, über die Nutzlosigkeit von Impfungen aufzuklären. In Österreich gibt es keine Impfpflicht, d.h. Sie treffen die Entscheidung für oder gegen eine Impfung und Sie tragen auch die Verantwortung, nicht der Arzt! Deshalb sollten Sie sich umfassend über Impfungen informieren.

www.aegis.at

SICH AUSTAUSCHEN + VERBINDEN + VERNETZEN + ZUSAMMENWIRKEN = GEMEINSAM SIND WIR STARK GENUG
30.05.2020
Liebe Mitmenschen, es braucht Graswurzelvernetzung von Menschen überall um regional und überregional aus gemeinsamer Kraft eine Welt der Wahrheit, Freiheit, Mitmenschlichkeit und Verantwortung zu gestalten - wir wirken an dieser Vernetzung mit.

Angesichts der sich so bedrohend verändernden Lebenslage in Deutschland und weltweit ist es uns ein Herzensbedürfnis uns so umfassend wie möglich miteinander auszutauschen und uns mit soviel Menschen wie möglich in nah und fern über unsere gegenwärtigen Handlungsmöglichkeiten zu beraten um gemeinsam verantwortlich zu handeln -
zum Wohle aller Wesen, zum Wohle des Ganzen.

zur-corona-krise.info

Maskenpflicht an Schulen fällt, wieder Sport
30.05.2020
Die Maskenpflicht an den Schulen fällt, der Sport „kehrt ganz offiziell in die Schule zurück“, hieß es bei einer Pressekonferenz mit Bildungsminister Heinz Faßmann heute.

Allerdings bleibe man „dem Schichtbetrieb treu“, es wird weiterhin weniger Schülerinnen und Schüler in den Klassen geben, in Stundenpläne solle aber nicht eingegriffen werden. Es wolle nicht alle...

Link zur Quelle

Skandal: WHO bot 20 Mio $ um das Heilmittel gegen Corona zu vergiften
30.05.2020
Der Präsident von Madagaskar, Andry Rajoelina, hat behauptet, die Weltgesundheitsorganisation WHO habe seinem Land laut Tansania Perspective die Summe von 20 Millionen Dollar als Bestechungsgeld angeboten, um die COVID-19-Heilung zu vergiften.

Der Präsident bestand darauf, dass das aus Artemisia hergestellte Kräuterheilmittel „COVID Organics“ COVID-19-Patienten innerhalb von zehn Tagen heilen kann.


Link zur Quelle übersetzt

Link zur Quelle

Massiver Corona-Gegenwind macht Sebastian Kurz nervös
30.05.2020
WIEDER UNTER DRUCK. Der Kanzler hat derzeit an vielen Fronten zu kämpfen - die Träume von der absoluten Mehrheit bleiben Chimäre.

POLITIK BACKSTAGE. Josef Votzi über den massiven Gegenwind, den Sebastian Kurz gerade zu spüren bekommt. Der Kanzler will sich nach dem Shutdown nun auch auf beim Aufsperren des Landes als Musterknabe profilieren - ein zweischneidiges Unterfangen.


Link zur Quelle

BÜRGERINITIATIVE FREIWILLIGKEIT VON SCHUTZIMPFUNGEN
29.05.2020
Parlamentarische Bürgerinitiative

Die aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Pandemie Covid 19 machen deutlich, wie schnell Normierungen im Bereich der Meinungsbildung, des Verhaltens und der Emotionen auch in einem auf individuelle Freiheit hin orientierten Rechtsstaat gezielt durchgesetzt werden können.
Sobald diese Normierungen real existieren, besteht die Tendenz, jedes nicht der Norm entsprechende Geschehen als potentielle Gefahr einzustufen.

Die Initiative «Freiwilligkeit von Schutzimpfungen» will das Recht auf die eigenständige Beurteilung einer gesundheitlichen Gefahr und die darauf beruhende Freiwilligkeit der Annahme von Schutzimpfungen im Zusammenhang mit Pandemien durch eine Verankerung dieses Rechtes im Rang eines Verfassungsgesetzes schützen.

Zur Bürgerinitiative

ACHTUNG: Bürgerinitiativenblatt herunterladen und beidseitig ausdrucken. Zum Teilnhemen, ausfüllen, unterschreiben und einsenden.

Demo Linz 29.5.20, Thema heute: freie Impfentscheidung
29.05.2020
Jeden Freitag 17h am Hauptplatz in Linz: Freitag für Freiheit
Redner: Florian Ortner
Eröffnungsrede, Thema heute: freie Impfentscheidung
demolinz.at

Es treffen sich "erwachte" Menschen um gemeinsam und in Frieden für die Freiheit des österreichischen Volkes zu stehen.

Eröffnungsrede Florian Ortner Teil 1
Quelle: Youtube.com


Eröffnungsrede Florian Ortner Teil 2
Quelle: Youtube.com


Playlist Demo Linz 29.5.20

Biologe und Sachbuchautor DI Clemens Arvay erklärt RNA Impfstoffe
29.05.2020
Biologe Clemens Arvay erläutert ausführlich die genetischen Impfstoffe gegen COVID-19 und warnt vor möglichen Gefahren und Langzeitfolgen bei verkürzten Sicherheitsstandards und Aussetzung von Impfregularien. Zu den Gefahren zählen unter anderem ein erhöhtes Krebsrisiko und schwerwiegende Autoimmunreaktionen. Dennoch werden vor allem DNA- und RNA-Impfstoffe von Vielen favorisiert, ihre Zulassung soll beschleunigt werden.

Quelle: Youtube.com

29.5.2020 - Maskenpflicht fällt: Diese Corona-Regeln bleiben aber
29.05.2020
Für Freitag hat uns Sebastian Kurz neue Lockerungen versprochen. Das betrifft die Maskenpflicht, aber auch die Sperrstunde. Details verrät der Kanzler ab 14 Uhr.

"Heute" hat bereits darüber berichtet: Am heutigen Freitag wird die Maskenpflicht fallen. Die Sperrstunde in den Lokalen soll auf 1 Uhr ausgeweitet werden. Gemeinsam mit Vizekanzler Werner Kogler, Gesundheitsminister Rudi Anschober (beide Grüne) und Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) nennt Kurz am Freitagnachmittag Details.

Link zur Quelle

Univ.Doz.Dr.Dr Ralph Bonelli: Geburt mit Maske? Wem fällt sowas ein!?
29.05.2020
Corona Aktuell: Frauen sollen Masken aufsetzen - während sie Kinder gebähren! Wem fällt sowas eigentlich ein?

Quelle: Youtube.com

Virologe Streeck erwartet keine zweite Corona-Welle
28.05.2020
Der Bonner Virologe Streeck sagt, seine umstrittene Heinsberg-Studie finde in der Fachwelt große Beachtung. Es gäbe darin keinen Rechenfehler, auch eine zweite Corona-Welle erwarte er nicht. Ähnlich wie Ramelow befürwortet Streeck, Lockerungen regionaler zu steuern.

Link zur Quelle

Forschergruppe listet mögliche Folgen des Corona-Lockdowns auf
28.05.2020
Psychischer Druck, schlechtere Bildungschancen, weniger Klimaschutz: Die Corona-Krise hat Nebenwirkungen, über die aus Sicht von Experten zu wenig diskutiert wird.

Wie steht es in der Corona-Krise um das Kindeswohl, vergrößern sich Ungleichheiten bei der Bildung? Welche Auswirkungen auf die Gesundheit haben Arbeitslosigkeit oder Insolvenz? Und steigt das Risiko, dass andere Erkrankungen zunehmen?

Link zur Quelle

Umfrage: Jeder fünfte Wähler glaubt an Corona-Täuschungen
28.05.2020
Jeder fünfte Wahlberechtigte in Deutschland meint, dass Politik und Medien die Gefährlichkeit des Coronavirus bewusst übertreiben, um die Öffentlichkeit zu täuschen. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage von Infratest-dimap im Auftrag des NDR-Medienmagazins „Zapp“ vom Mittwoch hervor. Der These stimmen besonders viele AfD-Anhänger zu (54 Prozent) sowie Personen, die Social-Media-Plattformen aktiv nutzen (31 Prozent).

Link zur Quelle

Mund- und Nasenschutz Ausnahmen §11 COVID-19-Lockerungsverordnung
28.05.2020
Link zur Quelle


Link zum PDF §11 COVID 19 Lockerungsverordnung auf ris.bka.gv.at

Ausnahmen
§ 11. (1) Diese Verordnung gilt nicht für
1.

Elementare Bildungseinrichtungen, Schulen gemäß Schulorganisationsgesetz, BGBl. Nr. 242/1962, Art. V Z 2 der 5. SchOG-Novelle, BGBl. Nr. 323/1975 und Privatschulgesetz, BGBl. Nr. 244/1962, sowie land- und forstwirtschaftliche Schulen,

2.

Universitäten gemäß Universitätsgesetz 2002, BGBl. I Nr. 120/2002 und Privatuniversitätengesetz, BGBl. I Nr. 74/2011, Fachhochschulen gemäß Fachhochschul-Studiengesetz, BGBl. Nr. 340/1993, und Pädagogische Hochschulen gemäß Hochschulgesetz 2005, BGBl. I Nr. 30/2006,

3.

Tätigkeiten im Wirkungsbereich der Organe der Gesetzgebung und Vollziehung.

(2) Betretungsverbote sowie Bedingungen und Auflagen nach dieser Verordnung gelten nicht

1.

zur Abwendung einer unmittelbaren Gefahr für Leib, Leben und Eigentum,

2.

zur Betreuung und Hilfeleistung von unterstützungsbedürftigen Personen oder

3.

zur Wahrnehmung der Aufsicht über minderjährige Kinder.

(2a) Die Pflicht zum Tragen einer den Mund- und Nasenbereich abdeckenden mechanischen Schutzvorrichtung und die Pflicht der Einhaltung eines Abstands gelten nicht, wenn dies die Vornahme religiöser Handlungen von anerkannten Kirchen und Religionsgesellschaften und religiösen Bekenntnisgemeinschaften erfordert.

(3) Das Tragen von einer den Mund- und Nasenbereich abdeckenden mechanischen Schutzvorrichtung gilt nicht für Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr und für Personen, denen aus gesundheitlichen Gründen das Tragen der Vorrichtung nicht zugemutet werden kann.

(4) Die Verpflichtung zur Einhaltung des Abstandes gilt nicht zwischen Menschen mit Behinderungen und deren Begleitpersonen, die persönliche Assistenz- oder Betreuungsleistungen erbringen.

(5) Sofern zwischen den Personen geeignete Schutzvorrichtungen zur räumlichen Trennung vorhanden sind, muss ein Abstand von einem Meter nicht eingehalten werden.

(6) Im Fall der Kontrolle durch Organe des öffentlichen Sicherheitsdienstes sind die Gründe der Inanspruchnahme der Ausnahme glaubhaft zu machen.

(7) Personen, die nur zeitweise im gemeinsamen Haushalt leben, sind Personen, die im gemeinsamen Haushalt leben, gleichgestellt.

(8) Abweichend von § 1 Abs. 3 gilt die Verpflichtung zur Einhaltung des Abstands nicht in Luftfahrzeugen.

(3) Das Vorheriger SuchbegriffTragenNächster Suchbegriff von Vorheriger Suchbegriffeiner denNächster Suchbegriff Mund- und Nasenbereich abdeckenden mechanischen Schutzvorrichtung gilt nicht für Kinder bis Vorheriger SuchbegriffzumNächster Suchbegriff vollendeten 6. Lebensjahr und für Personen, denen aus gesundheitlichen Gründen das Vorheriger SuchbegriffTragenNächster Suchbegriff der Vorrichtung nicht zugemutet werden kann.

Archiv
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 >>